Jog your dog

 

Dieses Angebot eignet sich für jeden, richtet sich also nicht nur an sportliche Menschen + Hunde sondern auch an diejenigen, die gerne erst sportlich werden möchten (oder wieder werden möchten).

Unser Konzept ist so aufgebaut, dass Einsteiger (sportlich untrainierte Menschen, aber im Großen und Ganzen gesunde!) innerhalb von 6-8 Wochen es schaffen, durch ein angenehmes Konditionstraining 30 Minuten am Stück ohne Pause zu laufen/joggen – natürlich ohne sich zu überanstrengen, also absolut im gesundheitlichen und gefühlten Komfortbereich!

Fortgeschrittene Läufer erreichen in demselben Zeitrahmen das Ziel 1 Std. zu Laufen ohne Pause.

Das Ganze kann in fortgeschrittenen Kursen so weit aufgebaut werden, bis zum Training
für die Teilnahme an einem Marathon.

Und warum „jog your dog“?
Wir haben ein Trainingskonzept entwickelt, bei dem auch der Hund nicht zu kurz kommt. Neben der körperlichen Auslastung erhält er während des Lauftrainings immer wieder kurze und schöne Aufgaben, die ihn bei Konzentration halten, ihm Freude bereiten, den Gehorsam verbessern. Außerdem wird bei diesem Kurs sein Sozialverhalten gegenüber Artgenossen gefördert (oder sogar verbessert).

Gehorsam und Sozialverhalten verbessern?
Immer wieder haben wir die Erfahrung gemacht, dass typische „Probleme“ bei Hunden auftreten, weil sie nicht ausgelastet sind, sich deshalb schlichtweg auf den Spaziergängen mit Herrchen/Frauchen langweilen oder ständig unterschwellig nervös und gereizt sind. Deshalb wird ein gesunder Hund versuchen sich zu beschäftigen und z.B. das Jagen/Streunern/Suchen nach fressbarem beginnt. Ebenso kann aus dem Auslastungsdefizit Nervosität und ständige Gereiztheit entstehen, was dann eher zu sozialen Problemen führt (aggressives Verhalten).
Sind die erzieherischen Maßnahmen bereits ausreichend ergriffen worden, kann unser „jog your dog“ die Lösung für diese Hunde sein. Durch die körperliche Auslastung sind diese Hunde einfach zufriedener! Und Frauchen/Herrchen auch!

Dieser Kurs hat ganz klar Suchtfaktor für Mensch und Hund!
Er ist also ein Highlight für Zwei- und Vierbeiner, fördert nicht nur die Gesundheit sondern auch die Bindung zwischen Hund und Halter, denn joggen ist nicht gleich joggen. Aus diesem Grund wird unser Kurs stets von zwei Trainern begleitet: eine Sportlehrerin / Personal-Trainerin und ein Hundeausbilder.

„Jog-your-dog“ – Kurs

Kosten: 120 €
Dauer: 10 Termina á ca. 30 – 60 min. inkl. Übungen.
Teilnehmer: 5 – 8 Teilnehmer
Termine: nach Absprache
Ort: Wechselnde Übungsorte, sowohl nur in Düsseldorf, nur im Kreis-Mettmann, nur in Wuppertal.